Den Blick nach vorn – Ökosozial leben und wirtschaften

Josef Riegler zeichnen Bescheidenheit, Fleiß, Ehrlichkeit und Intellekt aus, dabei ist es egal ob im Privatleben oder in politischer Position, er folgte immer einer klaren Linien. Riegler zeichnet aus, dass er sehr früh schon Probleme erkennt und für diese Lösungen erarbeitet. Der Titel des Buches “Den Blick nach vorn” war auch sogleich Rieglers Lebensmotto. In seinem Buch beschreibt er ein ökosoziales Modell, welches nicht nur in Europa sondern global umsetzbar sei. Dieses Modell dient einer fairen Verteilung und sorgt somit für sozialen Frieden auf der ganzen Welt. Riegler gilt als Vorreiter eines globalen Marshall Planes und die Etablierung einer weltweiten ökosozialen Marktwirtschaft. Josef Riegler beherrscht es eine Balance zwischen der freien Wirtschaft und einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt herzustellen. Das Buch beschreibt neue Lösungen für unsere Gesellschaft und nimmt den Leser auf eine Reise durch die Zeitgeschichte mit.

148 Seiten, ISBN 978-3-9502149-1-8